Effizientes Zeitmanagement für mehr Gelassenheit, Motivation und Zeit für das Wesentliche

 

Zielgruppe

Personen mitten im Leben, die wegen hohem Zeit- und Arbeitsdruck ihr individuelles Zeitmanagement optimieren wollen

 

Beschreibung

Müssen Sie oft tausend Dinge gleichzeitig erledigen und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Sie stehen sich manchmal selbst im Weg? Oder sind Sie zu fremdbestimmt? Die Nutzung bewährter Techniken können den Alltag wesentlich erleichtern. Durch konsequentes und zielorientiertes Selbstmanagement und daraus abgeleitete Techniken ist es möglich, Zeit zu gewinnen und diese besser für sich und andere zu nutzen. Sie reflektieren Ihre bisherige Vorgehensweise und erfahren, wie Prioritäten gesetzt und persönliche Ziele formuliert werden können. Weiterhin identifizieren Sie Ihre Zeitdiebe, lernen damit umzugehen bzw. sie zu eliminieren.

 

Nutzen

  • Zeit und Energie für das Wesentliche gewinnen
  • Den Überblick bekommen bzw. behalten
  • Nein sagen können
  • Effizienzsteigerung - auch im Büro
  • Image und Kompetenz steigern
  • Mehr Lebensfreude

 

Inhalte

  • Ihr Zeitmanagement-TYP
  • Verschiedene Priorisierungsmethoden
  • Persönliche Zeitdiebe finden und eliminieren
  • Selbstbestimmtheit statt Fremdsteuerung
  • Informationsüberflutung entgegenwirken

 

Methoden

Wissensvermittlung durch Impulsvorträge, Selbstreflexion in Einzelarbeiten und Gruppenarbeit, Austausch in der Gruppe, auf Wunsch auch mithilfe einer Persönlichkeitsanalyse.

 

Expertin

Claudia Oestreich

 

Preis: 350 € zzgl. MwSt. / pro Teilnehmerin

inklusiv Vor- und Nachbereitung, ausführlicher Dokumentation, Mittagessen, Kaffeepausen, Tagungsgetränke

an einem Tagungsort in der Südpfalz

 

Den Preis für ein Inhouse-Seminar fragen Sie bitte bei Claudia Oestreich nach. Sie erreichen sie per Tel. 06349-928220 oder Mail an post@cosa-akademie.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ihre direkte Ansprechpartnerin: Claudia Oestreich , Tel. 06349-928220 oder post@cosa-akademie.de - Copyright by COSa Akademie, Klingenmünster (Pfalz)